Berlin, neue Dinge und Weihnachten

kh2_frohe weihnachten

Berlin

Seit Mitte Dezember ist kunsthochzwei in Berlin-Kreuzberg. Das Arbeitszimmer macht seinem Namen bislang alle Ehre und steckt noch voller Arbeit. Bald schon wird daraus aber ein wunderbarer Atelier- und Praxisraum werden – mit Raum zum künstlerischen Arbeiten, für Gespräche und Einzeltherapien.

Neue Dinge

Meine Arbeit im Kinder- und Jugendheim Wespinstift in Mannheim habe ich schweren Herzens beendet, um von nun an nur noch freiberuflich zu arbeiten. Nach 6 ½ Jahren fiel mir der Abschied von meinen Kindern und Kollegen nicht ganz leicht. Dafür stehen nun jede Menge neue Dinge an und ich komme aus dem Pläneschmieden schon fast nicht mehr heraus:

Im neuen Jahr wird es weiterhin Projektarbeiten für Institutionen geben – darunter altbekannte, aber auch neue Kooperationen. Meine Lehrtätigkeit an der Hochschule Mannheim in den Bereichen Methodisches Handeln sowie Medien- und Kulturpädagogik werde ich im Rahmen von Blockseminaren weiterführen. Außerdem wird es wieder mehr Einzeltherapien und Kunstworkshops geben. Ihr habt Wünsche, was auf keinen Fall im Angebot fehlen sollte? Für Vorschläge bin ich offen, schreibt mir eine Mail an mail@kunsthochzwei.com.

Weihnachten

In diesem Sinne wünsche ich euch eine besinnliche, friedvolle Weihnachtszeit und frischen Wind im neuen Jahr 2o16!

P.S.: Wer noch nicht reingeschaut hat, kunsthochzwei gibt es neben Facebook seit kurzem auch auf Twitter und Pinterest.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.