wissenschaftskommunikation

RizbA für wirklich alle

Mein Ratinginstrument für zweidimensionale bildnerische Arbeiten (RizbA) ist nun auch für Expert*innen einsetzbar, die nicht aus der Bildenden Kunst kommen, z.B. Psycholog*innen, Pädagog*innen und Wissenschaftler*innen. Die Validierungsstudie hierzu wurde von Julia Jerusalem an der Universität Witten/Herdecke durchgeführt und ist als Open Access mit Open Data frei zugänglich. Der erweiterte Fragebogen ist jetzt auch frei verfügbar. Read more →