open science

open methodology

Schoch, K. (2020, 24. April). Ratinginstrument für zweidimensionale bildnerische Arbeiten (RizbA): Fragebogen mit Erläuterungen in deutscher Sprache. Zenodo. https://doi.org/10.5281/zenodo.3765221

Schoch, K. (2020, 27. Mai). Onlineerhebung zu Gleichstellung und Diversität an der Hochschule. Open Science Framework. https://doi.org/10.17605/OSF.IO/9WEGT

Mehr Open Methodology, Open Data, Open Code etc. findet sich in den entsprechenden Publikationen zu meinen Studien (siehe unten).

open access

Alle Publikationen sind Open Access als Manuskript, Preprint oder Postprint frei zugänglich:

Gengenbach, T., & Schoch, K. (2021, 23. August). ARTificial intelligence raters: Neural networks for rating pictorial expression. SocArXiv. https://doi.org/10.31235/osf.io/ynjce

Schoch, K., & Ostermann, T. (2021, 13. Juli). Empirics vs. art theory: Exploring a factor structure of pictorial expression based on contemporary artworks. SocArXiv. https://doi.org/10.31235/osf.io/xyrf5

Schoch, K. (2021). How to measure art: Three validations studies on the RizbA, a quantitative rating instrument to assess pictorial expression. In V. Huet & Kapitan, L. (Eds.), International advances in art therapy research and practice: The emerging picture (pp. 149-157). Cambridge Scholars Publishing. http://doi.org/10.5281/zenodo.4837274

Schoch, K., & Ostermann, T. (2021, 4. Mai). Psychometrics of art: Validation of RizbA, a quantitative rating instrument for pictorial expression. SocArXiv. https://doi:10.31235/osf.io/uc9e2

Nishikawa-Pacher, A., Heck, T., & Schoch, K. (2021, 11. März). Open editors: A dataset of scholarly journals’ editorial board positions. SocArXiv. https://doi.org/10.31235/osf.io/jvzq7

Schoch, K., & Ostermann, T. (2020). Giving the art greater weight in art psychology: RizbA, a quantitative questionnaire for formal picture analysis. Creativity. Theories – Research – Application 7(2), 373-410. https://doi.org/10.2478/ctra-2020-0019

Pilcicki, R., Schoch, K., & Schwienbacher, S. (Hrsg.) (2020). Wofür brauche ich dich? Neue trans- + postdisziplinäre Perspektiven in Kunst + Forschung. Publikationsreihe Kunst + Forschung, No. 9. Ottersberg: Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg. http://doi.org/10.5281/zenodo.4294894

Schoch, K. (2020). Psyche, Kreativität und Bildlicher Ausdruck: Ein quantitatives Ratinginstrument zur Formalen Bildanalyse (Rizba). In G. Franzen, R. Hampe, & M. Wigger (2020). Zur Psychodynamik kreativen Gestaltens: Künstlerische Therapien in klinischen Arbeitsfeldern, S. 191-196. Karl Alber. https://doi.org/10.5281/zenodo.4058380

Schoch, K. (2019). Psychotrauma und transkulturelle Unterschiede in Bildern: Ein quantitatives Ratinginstrument für zweidimensionale bildnerische Arbeiten (RizbA). In C. Krueger, B. Stellbrink-Kesy, C. Widdascheck, & C. Hamberger (Hrsg.). Kunsttherapie in Migration. Köln: Richter. https://doi.org/10.5281/zenodo.3573848

Schulze-Stampa, C., & Schoch, K., & (Hrsg.) (2019). In/ter/ven/tion: in mit durch Kunst. Publikationsreihe Kunst + Forschung, No. 5. Ottersberg: Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg. https://zenodo.org/record/3952403

Schoch, K. (2018). Jenseits von gut und schön – Entwicklung eines quantitativen Ratinginstruments für zweidimensionale bildnerische Arbeiten (RizbA). Musik-, Tanz- und Kunsttherapie: Zeitschrift für Künstlerische Therapien im Bildungs-, Sozial- und Gesundheitswesen, 28(2), 131-138. https://doi.org/10.5281/zenodo.1479716

Schoch, K., Gruber, H., & Ostermann, T. (2017). Measuring art: Methodical development of a quantitative rating instrument measuring pictorial expression (RizbA). The Arts in Psychotherapy, 55, 73-79. https://doi.org/10.1016/j.aip.2017.04.014

Schoch, K. (2014, 25. Februar). Ratinginstrument für zweidimensionale bildnerische Arbeiten: Methodische Arbeit zur Entwicklung eines psychologischen Tests zur Erfassung von bildnerischem Ausdruck. Universität Mannheim. Zenodo. http://doi.org/10.5281/zenodo.1479744

open access betreute abschlussarbeiten (auswahl)

Gerwing, M. (2020, 31. December). Gerechte Sprache, schräge Narrative und Othering-Prozesse: Hochschule und Künste im sozialen \’Happyland\‘. Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg. Zenodo. https://doi.org/10.5281/zenodo.4794795

Ladegast, S. (2020). Untersuchung von Kinderzeichnungen: Erprobung des Ratinginstrument RizbA zur Untersuchung von Entwicklungsstufen der Kinderzeichnung. Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg. Open Science Framework. https://osf.io/gn3mt

Jerusalem, J. L. L. (2020, 20. Februar). RizbA für alle: Überprüfung der Einsatzmöglichkeiten eines Ratinginstruments für zweidimensionale bildnerische Arbeiten (RizbA) und des neu dazu erstellten Manuals. Universität Witten/Herdecke, Witten. Open Science Framework. https://osf.io/nsw49

Epstein, C. (2019, 22. März). Bildlicher Ausdruck von Depression: Erprobung des Ratinginstruments RizbA an Bildstichproben aus dem klinischen Kunsttherapiesetting. Universität Witten/Herdecke. Zenodo. https://doi.org/10.5281/zenodo.3365921

Janßen, B. (2018, 13. August). Erprobung des Ratinginstruments für zweidimensionale bildnerische Arbeiten (RizbA): Pilotstudie zur Untersuchung des bildlichen Ausdrucks in gemalten Bildern von Menschen mit chronischer Schmerzsymptomatik. Hochschule für Künste im Sozialen, Otterberg. Zenodo. https://doi.org/10.5281/zenodo.3407808

podcasts

RADIO FOLKWANG Folge 20 + 21
ein Podcast aus dem Museum Folkwang
Kunst auf der Couch 1 + 2
Mai 2021

Open Science Radio Folge 173
Kunst und Therapie, Kunstwissenschaften und Psychologie
27. Juni 2019

kontakt

Kerstin Schoch
Dipl.-Kunsttherap. (FH), Psychologin (B.Sc.)
Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg
Am Wiestebruch 68, 28870 Ottersberg
kerstin.schoch@hks-ottersberg.de
orcid.org/0000-0002-5797-9841

Aktuelles zu meiner Forschung findet sich in meinem Blog. Wer auf dem Laufenden bleiben will, kann sich zum Newsletter anmelden.